Lieferprogramm Beton

Augen auf bei der Betonwahl

Betoneinteilungen

Beton ist nicht gleich Beton

10 Gründe

Überzeugend

Lieferbedingungen

Für jede Anwendung die richtige Technik

Downloadcenter

Magazin, Katalog, Bescheinigungen & mehr

Mediathek

Film ab!

Blog

UHL aktuell!

Team

Unsere UHL RockStars!

33 gute Gründe

Wieso, weshalb, warum

Chronik

Über 85 Jahre UHL

Familienunternehmen

langfristig unschlagbar

Mauersysteme
Contoura
Musterversand
Produkt anfragen

Contoura

Ein System – grenzenlose Möglichkeiten.

Eine Contoura-Mauer ist nicht nur eine Grenze, eine Contoura-Mauer kann ein individuelles Kunstwerk sein: mit Säulen, Pfosten, Feldern und Abdeckungen, aber auch mit eleganten Kantenverzierungen und zweiseitiger Bruchfläche. Lassen Sie Ihren Wünschen freien Lauf – es lohnt sich!

Contoura auf einen Blick

Die UHL-Mauersysteme haben gegenüber herkömmlichen Betonelementen den Vorteil, dass das Versetzen der Steine ohne zusätzliche Hebewerkzeuge oder Spezialkenntnisse möglich ist.

  • Mit ein- oder zweiseitiger Bruchfläche
  • Natürliches Bruchbild der Steine, kein Stein gleicht dem anderen
  • Die Krönung einer jeden Mauer sind die manuell gefertigten Abdeckungen, Zaunfelder, etc.
  • Nahezu grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten
  • Geringes Eigengewicht der Elemente
  • Keine Spezialwerkzeuge erforderlich
  • Trocken zu versetzen, keine Verfugung notwendig
  • Abstufungen und Radienbildung möglich
  • Bei geeigneter Bewehrung als Stützmauer einsetzbar

Die UHL-Mauersysteme haben gegenüber herkömmlichen Betonelementen den Vorteil, dass das Versetzen der Steine ohne zusätzliche Hebewerkzeuge oder Spezialkenntnisse möglich ist.

  • Mit ein- oder zweiseitiger Bruchfläche
  • Natürliches Bruchbild der Steine, kein Stein gleicht dem anderen
  • Die Krönung einer jeden Mauer sind die manuell gefertigten Abdeckungen, Zaunfelder, etc.
  • Nahezu grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten
  • Geringes Eigengewicht der Elemente
  • Keine Spezialwerkzeuge erforderlich
  • Trocken zu versetzen, keine Verfugung notwendig
  • Abstufungen und Radienbildung möglich
  • Bei geeigneter Bewehrung als Stützmauer einsetzbar
Standardfarben
Anthrazit
Bunt- sandstein
Cristall-Weiß
Granit
Sable
Typ L x B x H kg/Pal. St./Pal. kg/St. Bedarf/qm
Basiselement 50 x 18 x 16,6 cm 912 48 22 12
Halbelement 25 x 18 x 16,6 cm 10
Abdeckplatte 48 x 19 x 6 – 4,8 cm 540 45 12
60 x 25 x 4,5 – 5,5 cm 16
Fugen-/Kontraststeine Ø 12 x 16,6 cm 45
Pfosten-/Pfeilerelement 25 x 25 x 16,6 cm 22
Pfosten-/
Pfeilerelement groß
41 x 41 x 16,6 cm 30
Abdeckplatte Pfosten 31 x 31 x 6 – 8 cm 11
47 x 47 x 6 – 8 cm 28
Abdeckplatte Exklusiv 32 x 32 x 17 cm 20
50 x 50 x 20,5 cm 50
Pfeilabdeckung inkl. Zierkugel 31 x 31 x 24 cm 13
47 x 47 x 24 cm 34
Pfeilabdeckung inkl. Zierkugel „De Luxe“ 31 x 31 x 28 cm 22
47 x 47 x 40 cm 52
           
         
Pflanztrog 55 x 40 x 30 cm 600 12 50
Pflanztrog mit Bruchkante 41 x 31 x 16,6 cm 704 32 22
Leuchte 50 x 50 x 30 cm 53
Bogenelement 145 x 22 x 67 cm 250
Kapitell für Bogenelement 31 x 31 x 11 cm 18
47 x 47 x 12 cm 45



Alle angegebenen Maße und Gewichte sind ca. Werte.